Sonntag, 14. August 2011

tumblr.

Hallo, ich poste hier weniger daflür mehr auf tumblr.com!
hier ist der link dazu, vorbeischauen wär total lieb ;*
http://more-then-a-hero.tumblr.com/
danke ♥

Donnerstag, 11. August 2011

Für keine Kohle dieser Welt

"... ich öffne meine Arme,
damit der Wind mich trägt,
bis die Meeresflut mich,
zurück ans Ufer legt,
[...]
Für keine Liebe, keinen Reichtum,
für keine Kohle dieser Welt,
für keinen Schatz gäb ich die Freiheit,
gäb ich meinen Platz vorm Himmelszelt ..."
Philipp Poisel - Für keine Kohle dieser Welt

Montag, 8. August 2011

wenn ich dann Weg bin

Das hier habe ich mal geschrieben, ist schon ein bisschen her:

Wenn ich dann weg bin

Dieser Moment ist kurz
gleich werde ich gehen
lass mich dich noch einmal sehen
so zum schluss

Weine dem allen nicht nach
schau zurück, es war wunderbar
lächle - weil es etwas einzigartiges war
behalt es im Herzen

und wenn ich jetzt gehe
wenn ich dann weg bin
bist du nicht allein'
im Herzen werd ich bei dir sein

Sonntag, 7. August 2011

Need you now

"... Reaching for the phone 'cause i can't fight it anymore .."
Ich halte es nicht mehr aus! was ist das zwischen uns? was war das zwischen uns? Jeder tag wird bedeutungsloser. Ich hab aufgehört zu zählen wie lange das schon her ist. Vielleicht sind es erst ein paar Tage oder schon ein paar wochen doch es fühlt sich an wie ein Jahr. Ich kann nicht sagen wie viel zeit seit dem vergangen ist denn die Tage verschwimmen nur noch in einander. Ich habe es nicht mehr ausgehalten und dir eine sms geschrieben. Was jetzt passiert kann ich dir nicht sagen! I need you now

"... And I wonder if I ever crossed your mind. For me it happens all the time ..."
Die ganze Zeit muss ich nur noch an dich denken. Teilweise zieht es mich runter aber andererseits hilft mir die erinnerung an eine schöne - bessere - zeit. Doch ich bezweifle das du auch nur einmal an mich gedacht hast - warum auch? ich bin doch nur das kleine naive mädchen das es nicht besser wusste. Ich weiß nicht weiter, ich weiß nur eins. I just need you now

Dienstag, 2. August 2011

my Love

what happened to me? why can't i be me? why can't i forget?
mir fehlt nichts und doch fehlt mir so viel! ich wusste es würde nicht einfach werden - ich hab nie gesagt es wäre leicht. Ich kann nicht vergessen und mehr als das: ich kann dich nicht vergessen! Ich weiß nicht was das hier ist oder was das zu bedeuten hat. ich weiß nur dass ich es nicht loslassen kann.

Sonntag, 31. Juli 2011

was ist das?

Kannst du mir bitte diese Frage beantworten: Was ist das zwischen uns?
Was soll ich denken? Was soll ich tun? Klar ich tu das was mich glücklich macht nur hier ist die Frage was mich glücklich macht?! Es ist nicht einfach! Wenn ich ja sage tut es weh weil ich dich tag für Tag mehr vermissen werde. Wenn ich nein sage tut es weh weil ich weiß dass ich nein gesagt habe als ich ja sagen wollte! Aber vielleicht ist es sowieso schon zu spät, ich habs verbockt - mal wieder! Wenn du mir noch eine Chance gibts, wenn du mich noch einmal fragst werde ich es richtig machen! Ich weiß zwar nicht genau was ich sagen werde aber ich verspreche dir, ich werde es richtig machen!  
und an alle anderen: Klar vielleicht ist das jetzt die falsche Entscheidung, vielleicht ist es nicht richtig! Aber das ist nicht das worum es geht! Es geht hier um mich - nur dieses eine mal. Bitte sagt mir nicht das ich falsch entscheide! bitte macht es mir nicht auch noch schwerer!

Samstag, 30. Juli 2011

Für dich

Ich sitz hier und denke
Und denk an uns
Und die Zeiten, die wir hatten -
Die im Licht und die im Schatten.
Ich hab so viele Lieder über vieles geschrieben,
Wollt dir doch immer eins schreiben
Und ließ es doch bleiben,
Hab mich gefragt woran das lag

Ich hab ein Lied für die Liebe
Und eins für die Einsamkeit.
Für die großen Momente,
In denen uns nichts im Leben trennte.
Ich hab ein Lied für die Trauer,
Doch die weck ich jetzt nicht
Also schreib ich's in Freundschaft
Für dich
Für dich ....

Mittwoch, 27. Juli 2011

i'll always remember you

Ich hab mir oft vorgestellt wie es wohl wäre euch alles das letzte mal zu sehen. Wie es wohl wäre zu gehen und nicht mehr zurück zu kommen weil nun was neues kommt. Heute war es soweit, ich bin gegangen und hab viele vielleicht das letzte mal gesehen. Es ist ein komisches Gefühl das alles hinter mir zu lassen aber ich werde euch nie vergessen. danke für die tolle zeit!

Always knew after all these years
There’d be laughter there’d be tears
But never thought that I’d walk away
with so much joy but so much pain
And it’s so hard to say goodbye

Dienstag, 26. Juli 2011

easy come - easy go

Manchmal passieren Dinge die wir gut finden und manchmal dinge die wir eben nicht so gut finden! Aber so ist es eben. Das Leben ist weder fair noch unfair. Es ist einfach wie es ist. <33

Freitag, 22. Juli 2011

Alles Illusion

"Alles kann ein einziger Mensch dir nicht geben."
Doch das ist nicht das, worauf es ankommt. Ich finde es kommt darauf an es wenigstens zu versuchen, zu versuchen alles zu geben.
Es ist meine Alles Illusion, die mich manchmal runterzieht.
Es ist meine Alles Illusion, wegen der ich zurzeit nicht ich selbst bin.
Aber es ist auch meine Alles Illusion die mir hilft, wenn ich am Boden bin. Ich muss nur daran denken und ich finde den Mut weiterzumachen und diese Scheiße hier irgendwie zu überstehen.
Ich verlange von keinem von euch dass ihr es versteht, denn ich weiß nicht ob ich es verstehen würde wenn jemand mir solch eine Geschichte erzählen würde. Doch wenn ihr es nicht versteht dann verurteilt mich nicht, denn das heißt auch dass ihr nicht versteht wie schlecht und wie gut es mir manchmal geht.
Und zu guter Letzt ist es meine Alles Illusion die mich hierhin gebracht hat und die mich auch weiterbringen wird. Weil sie vielleicht am Ende das Letzte ist, was ich noch haben werde.

Donnerstag, 21. Juli 2011

maybe?!

maybe i miss you, maybe not.
What if i say yes? And what if i say no?
What if i fall? What if it hurts me?
would you save me? or would you walk away?
Maybe... ?!

Mittwoch, 20. Juli 2011

du ♥

du sagtest: "Everytime u miss me, just text me or call me. I will call you back. I miss you. Fuck her, you have me and i have my schatzii!"
ich weiß nicht wieviel du davon ernst meinst, es ist mir auch egal. ich wollte mich nur bei dir bedanken dass du mir das Gefühl von Glück gibst.

Dienstag, 19. Juli 2011

tausend

Tausend Dialoge im Kopf doch der Mund bleibt verschlossen.
Warum krieg ich es nie über mich meinen Mund aufzumachen, immer sag ich das falsche. Ich hatte so verdammt viele Chancen mal was wieder hinzubiegen aber ich schaff es nicht. Den ganzen Tag über stell ich mir vor was ich in manchen Momenten sagen würde, doch wenn es darauf ankommt etwas besonderes zu sagen, bleibt mein Mund geschlossen und ich weiche aus.
To do: [ ] schüchternheit loswerden!

Montag, 18. Juli 2011

du entscheidest

Was ist das hier eigentlich für ein Scheiß? Dieses ganze auf und ab von meiner Laune, alles davon abhängig was du tust, alles von dir abhängig, aber warum? Warum vermiss ich dich? Warum seh ich dich in jedem Menschen der mir auf der Straße begegnet obwohl du am anderen Ende der Welt bist? Warum kann ich dich nicht einfach vergessen und weiter leben als wäre nie etwas geschehen? Aber vielleicht will ich das ja auch gar nicht, vielleicht möchte ich die erinnerung behalten weil die zeit zu wundervoll war um sie zu vergessen. Zu einzigartig um sie in worte zu fassen und mehr als das: zu besonders, als dass man es nocheinmal genau so erleben könnte. Vielleicht erzählen dir viele Menschen in deinem Leben was Glück bedeutet und wie es sich anfühlt. Sie erzählen dir was zu tun ist um Glücklich zu sein und du fängst an das alles zu glauben. Doch ich sage dir, dass du nicht glücklich sein kannst bevor du nicht einma einen Moment erlebt hattest der dich um den verstand brachte und der dir immernoch den Atem nimmt wenn du daran denkst. Vielleicht versteht ihr nicht warum ich dieses Zeit und das alles so liebe aber ihr müsst es auch nicht verstehen weil ich es euch nicht erzählen werde wenn ihr nicht danach fragt, ich werde euch nicht mit details nerven wenn ihr sie nicht hören möchtet. Aber ich weiß dass es genug gründe sind um Glücklich zu sein, es sind genug günde um am leben zu bleiben und das leben zu genießen. Glaub was du willst vom Glück, denn jeder versteht etwas anderes darunter aber ich weiß was mein Stück vom Glück ist. Und dafür möchte ich euch allen Danken.

Sonntag, 17. Juli 2011

was suchst du?

wonach suchst du? wohin willst du? wie geht es jetzt weiter? was möchtest du erreichen? was ist das ziel?
das alles sind fragen die ich mir jeden tag aufs neue stelle, die antworten im moment sind nichts besonderes, aber sie sind das was ich denke fühle und sagen möchte:
wonach suchst du: nach mir selbst, was ich kann und wer ich bin.
wohin willst du: an einen besonderen ort, an den ort an dem ich glücklich sein kann
wie geht es jetzt weiter: weiter kämpfen und ziel nicht aus dem auge verlieren
was möchtest du erreichen: ein ziel finden, mich selbst finden - vorallem: glück finden
was ist das ziel: Glücklich sein, leben.
denkt was ihr wollt darüber..

Mittwoch, 13. Juli 2011

it's a beautiful world

"My My My, it's a beautiful world..."
als ich das lied das letzte mal hörte, hab ich geweint wegen dir. Aus freude! Das ist jetzt 3 Wochen her und verdammt hat sich seitdem viel verändert. Ich schaue immernoch oft die Bilder an und jedesmal ist es ein kleiner stich im Herz. So gerne würde ich das alles nocheinmal erleben, ist ja klar. Aber das geht nunmal nicht und damit muss ich eben klar kommen. Irgendwann wird es sicher einfacher daran zu denken! Aber für jetzt reicht das völlig aus, wenigstens eines ist sehr gut: Wenn es mir schlecht geht muss ich nur daran denken und sofort habe ich wieder ein Lächeln im Gesicht. I just want to thank you.
Yours,
Faye

mr. Lovable?

Dear Mister X,
i know who you are but I won't speak out your name! You know who I am and how I look like. You know my name and maybe the color of my eyes, but there are so much more things you don't know about me: Just like how I feel when I see you, and do you know my favorite song? i don't think so. You have a power to me i just don't understand. And there is one thing you don't know, you never knew and probably never will know: Yes, I am fallen in Love with you. Today, Last week and mostly 4 Years ago. I know you will never feel the same but that is not what I want to say. I just want you to know that you are someone really special. Even if there never was something between us but I want to thank you for the moments you talked to me, and especially for the 7 July 2011, we chatted over 3 hours and it was great. Thank you!
your Faye ;**

Dienstag, 12. Juli 2011

alles wird perfekt ♥

Mit dem Kopf durch die Wand, und alles wird perfekt. So perfekt! Ich kann es schaffen mein Leben perfekt zu machen! Ich hab lange genug gewartet! aber jetzt ist schluss mit warten! Ich muss stark sein. "Mach kaputt was dich kaputt macht!" sag ich mir jeden morgen! und das werde ich jetzt auch, all ihr die mich versuchen kaputt zu machen: ich hasse euch, ich werds euch allen zeigen! Und wisst ihr was ich dann machen werde - dann, wenn ihr so weit am boden seid wie ihr mich immer sehen wolltet? Ich werde alle Fenster aufreißen und laut lachen!
Everybody wants to see me down
with my body on the dirty ground
genau so fühle ich mich, alle machen mich dumm an! Das hier geht an dich N.:
Wenn du mal in der Bank arbeitest und an deiner Langeweile verreckst werde ich mich neben dich stellen und dir ins Gesicht sagen: Jetzt bist du da wo du immer sein wolltest! Genieß dein 0 8 15 Leben! Nur ich hab eine Frage: wie fühlt es sich an, nie richtig gelebt zu haben? und dann werde ich dir ins gesicht lachen und gehen!
und zum schluss noch ein spruch der einfach zu dir passt:
When I see your face, my middlefinger starts to raise.

Montag, 11. Juli 2011

verpiss dich

Mit dir verwandt? - Am liebsten würde ich dieses Blut auskotzen!

Du rufst mich an um mir zu sagen was für ein toller Vater du auch bist?  Um mir einzureden das ich falsch lag und ich mich melden soll! Du wagst es mir zu sagen dass wir keine Probleme haben, dass wir ein gutes Verhältnis haben? In welcher Welt lebst du eigentlich? Und dann erzählst du mir auch noch von deinem Bier?
Du hast zu mir gesgat: Pass auf, du hast ja gesehen wie schnell man seinen Onkel verliert! Aber weißt du was? Wir haben uns schon verloren! In dem moment in dem er starb, bist du auch für mich gestorben! Ich will dich nie nie wieder sehen! und mehr als das: Ich will nicht mit dir verwandt sein!
Und jetzt nimm den winzigkleinen Rest deines Stolzes und verpiss dich.

Sonntag, 10. Juli 2011

dein Himmel

Wie sieht der Himmel aus, der jetz' über dir steht?
Dort wo die Sonne, im Sommer nicht untergeht
Wo fängt dein Himmel an, und wo hört er auf?
Wenn er weit genug reicht macht dann das Meer
zwischen uns nichts mehr aus?

 ♥

Freitag, 8. Juli 2011

before the storm

war ja klar dass ich mal wieder zu naiv war! musste ja wieder so kommen! war ja klar dass ich nicht glück haben konnte, nicht einmal! war klar dass all die jahre umsonst waren! war ja von vorne rein schon klar das sich nie etwas ändern würde. Ich hasse mich dafür, wie es gelaufen ist! ich hasse mich für meine schüchternheit! und ich hasse mich dafür, dass ich mir mal wieder zu viel eingeblidet habe! aber eines habe ich gelernt während der ganzen Zeit, in all den Jahren: wenn du nichts erwartest, kannst du nicht enttäuscht werden. Wer zu viel erwartet wird mit sicherheit enttäuscht!

Donnerstag, 7. Juli 2011

yes or no?

ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ja nein ich weiß es nicht!
Du bist nett - aber nicht auf die Arte! Bitte Amor, nicht nochmal! Es hat mich fertiggemacht und jetzt soll es wieder von vorne anfangen? Nein nein nein nein!

Mittwoch, 6. Juli 2011

leben eben

ich will nicht später dieses typisch-deutsche 0/8/15 Leben haben! Erst geht man auf die schule, hat mittelmäßige noten! Dann fängt man mit einer mittelmäßigen Ausbildung an weil man nichts anderes findet! Man beendet diese und bleibt dann in diesem Mittelmäßigen Job bis man in die Rente geht! Wenn man dan alt ist wird man in irgendein Mittelmäßiges Altersheim abgeschoben bis man stirbt, die Beerdigung ist dann genauso mittelmäßig wie das ganze Leben war. Manch einer heiratet im laufe der Jahre noch, andere nicht! Aber ich möchte nicht so ein Leben, ich möchte die Welt sehen! Doch mehr als das will ich leben. Denn Leben ist das allerseltenste auf der Welt, die allermeisten existieren nur.


fernweh, fernwe, fernweh, fernweh,

Montag, 4. Juli 2011

don't forgive me

ich wollte dir nicht wehtun, niemals. Doch es ging nicht anders, du wolltest es nicht verstehen! warum konntest du nicht einfach "okay" sagen und gehen? warum konntest du mir nicht sagen dass du mich nie wieder sehen möchtest. Aber nein du möchtest darüber reden, es nochmal versuchen. Du verstehst nichts, du kennst mich nicht. Ich kann nicht mehr, und ich will auch nicht mehr! warum verstehst du das denn nicht? wie oft soll ich dir noch sagen dass ich es nicht kann und dass sich nie etwas ändern wird! Dass ich niemals so sein werde, und dir niemals das geben kann was du suchst? Warum kannst du nicht aufgeben und gehen?

"Der Punkt ist der Ich hatte wirklich eine wundervolle Zeit mit dir und du bist und bleibst die Beste für mich. Ich werde dich immer in meinem Herzen behalten.
Also falls du deine Meinung doch ändern solltest du hast ja meine Handynummer.
Und ich bin ein Soldat ich werde in Ehre abtreten.
Das heißt ich liebe dich warte auf dich und ja ich will einfach nur das du eines weißt du findest bestimmt jemanden besseren."

- Behalte deinen Stolz und geh, vergiss mich. Bitte

Sonntag, 3. Juli 2011

träume

ich weiß nicht was ich später machen möchte, beruflich und so! aber ich möchte rumreisen, und alles sehen! die Welt erleben, und sehen was sie zu bieten hat! Zu wissen was es heißt, zu leben.

Freitag, 1. Juli 2011

bis zu diesem Punkt

ich habe soviele dinge in meinem leben getan die nicht richtig waren, wo ich mir danach dachte "warum?" Dinge die ich nicht mehr gut machen kann, dinge die nicht nötig waren! doch genau diese Dinge haben mich zu dem gemacht was ich jetzt bin! und selbst wenn ich eine chance hätte, würde ich alles nochmal genauso machen! Denn du wirst nicht durch deine guten seiten und erlebnisse reifer, sondern durch das schlechte dass du durchgemacht hast! All this bullshit made me strong, motherfucker!

Donnerstag, 30. Juni 2011

don't stop dreaming

bitte hör nicht auf zu Träumen von einer besseren Welt. Fangen wir an aufzuräumen, bau sie auf wie sie dir gefällt!
Wir können alles schaffen, wirklich alles! zusammen! ♥

Montag, 27. Juni 2011

danke

danke für die Lügen, danke dass du mir das gefühl gibst was besonderes zu sein! danke dass ich wusste wie es sich anfühlen kann wichtig zu sein! auch wenn du es nicht ernst meinst! thanks for you lies, i love the way you lie ♥

world sucks, i know.

Wo die Liebe hinfällt erschlägt sie dich. Zwingt dich auf die Knie!
War wiedermal zu Naiv, hab wiedermal jedem geglaubt, hab wiedermal zu schnell vertraut! Doch das werde ich jetzt ändern. Ihr könnt mir sagen was ihr wollt. Versucht mich runterzumachen! Doch das geht nicht, denn du kannst keinen nach unten drücken der schon ganz unten angelangt ist. Aber wisst ihr was ich gelernt habe: manchmal ist es einfach besser die schönen sachen für mich zu behalten!
und an eine gewisse person: danke fürs nie zuhören! danke fürs nie helfen! Wenn mans so sieht bist ne scheiß freunden! aber das ist dir wahrscheinlich klar, oder? N, was soll die scheiße?

Take a piece of my life
Take a piece of my soul
Take a piece of my face
So I can never grow old
And take a piece of my world
Take a piece of my heart
Take a piece of my brain
So I can never be smart
Everybody wants to see me down
With my body on the dirty ground

Sonntag, 26. Juni 2011

Set fire to the rain (part 2)

Wenn ich mir vorstelle neben dir zu sein,
würde ich bleiben
die Augen schließen und an dich denken
dich hier spüren, für immer
du und ich nocheinmal zusammen
ich will doch nur das, nicht mehr

Doch du hast dinge an dir von denen ich nichts wusste
wie dein Geruch den ich nei vergessen werde
deine Art die einmalig ist
Die dinge die du sagtest, dass du mich liebst
werden nie war sein
Alles was wir hatten ist ein spiel
und du gewinnst

aber ich stecke den Regen in Brand,
ich kann kämpfen, muss weitermachen
als ich dein Gesicht berührte wusste ich alles
lass es brennen während ich weine
während ich deinen Namen in die Welt schreien möchte

Ich stecke den Regen in Brand
auf einmal stehen wir in Flammen
Ich spüre wie etwas in mir stirbt
weil ich wusste dass es das letzte mal war
dass wir zusammen waren

Lass es brennen.

Es ist etwas mehr als eine Woche her aber es kommt mir vor als wäre es ein anderes Leben! Du fehlst mir, ja verdammt das alles fehlt mir. Aber ich werde zurück kommen, irgendwann - vesprochen!

Samstag, 25. Juni 2011

set fire to the rain

Ich hab mein Herz fallen lassen, in dem Moment in dem ich mich in dich verliebte
Du hast mich gerettet und aufgefangen, auf deine Art
Es war Dunkel, in der Nacht und ich hatte schon etwas getrunken
Du wolltest mich küssen, hast mich verwirrt
Zwar fühlten sich meine Hände stark an
Doch meine Knie waren viel zu zittrig
Du hieltest mich in deinen Armen, als wir tanzten
Als ich da stand, in deinen Armen
ohne zu deinen Füßen zu fallen.
Du hast Dinge an dir die ich nicht wusste
Zum Beispiel deinen Geruch den ich nie vergessen werde
Deine Art die einmalig ist
All die Dinge die du mir sagtest,
werden nie wahr sein
Alles was wir hatten ist ein Spiel
und du gewinnst.

Aber ich hab den Regen in Brand gesteckt
ich kann kämpfen, muss weitermachen
Als ich dein Gesicht berührte wusste ich alles
Lass es brennen während ich weine
während ich deinen Namen in die Welt schreien möchte.

Das ist die Version von "Set fire to the rain von Adele" die mein Leben und diesen Moment genau beschreibt. Die Idee ist von dem Lied aber die Interpretation ist von mir! Die zweite Strophe so wie der Rest des Liedes kommen noch!

Freitag, 24. Juni 2011

Rio ;*

Wo die Liebe hinfällt erschlägt sie dich, zwingt dich auf die Knie.
Klar vielleicht sind meine Probleme nicht die schlimmsten und es ist mir eh klar dass du deine Kindergartenprobleme größer redest aber das interessiert mich nicht! Wisst ihr dass ich vielleicht lächle aber innen drin tut es weh. Vielleicht lach ich mit euch aber wenn ich nachher alleine in meinem Zimmer sitze werde ich wieder dieses eine Lied anhören und die Tränen werden wohl oder übel kommen. - Aber klar, ist nicht wichtig. Du bist wichtig, ich nicht. Schon kapiert!

Mittwoch, 22. Juni 2011

smoke

Sie saß auf dem Balkon mit Musik in den Ohren und der Zigarette in der Hand. Spürte wie die Mischung aus Rauch und der Nachtluft freiheit für sie war. Sie war für sich alleine und genoß jede Sekunde. Sie hörte heart von the pretty Reckless und noch nie fühlte sie ein lied so wie dieses. Sie erinnerte sich zurück an die Ereignisse der letzten Zeit und wünschte sich nocheinmal zurück kehren zu können um noch ein letztes mal dieses wunderbare gefühl zu spüren. Und in Gedanken konnte sie es, und in einem war sie sich sicher: Das war die schönste Art von etwas Abschied zu nehmen!

schauspiel?

Vielleicht bin ich doch keine so ne gute Schauspielerin wie ich dachte. Meine Fasade beginnt zu bröckeln, ich werde gefragt was los sei. Doch ich will nicht darüber reden. Nicht mit meiner Mutter! Nicht mit meiner Schwester! Warum kann es nicht einmal einfach sein? Warum sind manche Menschen so scheiße? Und warum versteht mich keiner? Wenn ich es euch erzähle, meine Geschichte, würdet ihr es nicht verstehen! Ihr würdet lachen und euch denken, was die denn für probleme hat! Und um ehrlich zu sein würde ich es keinem übel nehmen! Vielleicht sind es nicht die weltbewegensten Probleme, aber es ist nicht einfach! Nicht nach all dem! Vielleicht bin ich stark, vielleicht komm ich damit klar. Doch es interessiert kein Schwein wie es mir damit geht. Solange ihr euer dreck Leben in Ruhe weiterleben könnt, juckt es euch doch eh nicht. Hat es noch nie und wird es auch nie!

Es sind jede Woche tausend kleine Tränen, die dein Kissen sanft berühren
Doch du willst deine Trauer nicht erähnen
Du willst stark sein, du musst fühlen.

baaack

Gespräch von heute morgen zwischen meiner mutter und mir:

-mama kommt in mein Zimmer, bleibt in der Türe stehen-
mama: scheint als hättest dich am schnellsten eingelebt wieder, oder?
ich: nein, echt nicht!
mama: also willst auch wieder zurück?
ich: Ja!
-mama geht aus dem Zimmer-
ich (flüstert): Sofort!

Dienstag, 21. Juni 2011

Last night ♥

Im Mondlicht spazieren gegangen, in der Dunkelheit geraucht und mit den Geräuschen der Nacht eingeschlafen. - Nacht riecht wunderbar frei!

Sonntag, 19. Juni 2011

Samstag, 18. Juni 2011

I ♥ DJERBA

Die lezte Woche war total schön, aufregend und einfach wunderbar. Etwas seltsam und komisch. War einfach eine Zeit für sich, was einmaliges. Ich könnte stundenlang davon erzählen, aber im moment weiß ich nicht, wo ich anfangen soll.  Vielleicht fang ich mal damit an:
Weißt du wie es ist, wenn man täglich zu irgendeinem Sport aus Spaß gezwungen wird? Wenn man nach jeder der Sportarten in den Pool geworfen wird? Wenn man die ganze Zeit nur noch am Lachen ist, weil diese Menschen zu verrückt sind? Wenn du heimfährst mit einem lachenden und einem Weinenden Auge? Wenn du jetzt immer lachen musst wenn du musik hörst und daran denkst? Und wenn du trotz allem diese Zeit einfach liebst? Genau so kann man es in etwa beschreiben.
Und wenn ich jetzt mir die Bilder anschaue wird mir klar das die Zeit zu kurz war. Aber andererseits, wenn mich noch mal einer Schatzi nennt lauf ich Amok! Und vorallem habe ich meine beste Freundin vermisst, ohne sie geht es eben nicht.
Von mehr Details werde ich jetzt erstmal nicht erzählen - denn manchmal ist es besser die schönen Dinge für sich zu behalten ♥

Freitag, 10. Juni 2011

-Pause-

bin jetzt erstmal bis zum 18 Juni im Urlaub ♥

make it shine ;*

Jetzt sind Ferien, morgen fahr ich in Urlaub. Hoffentlich werden es tolle Ferien, hoffentlich wird es dieses Jahr ein toller Sommer. Einen den wir nicht vergessen werden.

Dienstag, 7. Juni 2011

what if?

what if it hurts me,
what if I break down ?

ich wusste dass ich irgendwann wieder an dieser Stelle ankommen würde. Es war von vornerein klar das es nicht anders geht. Doch ich hatte gehofft dass es später kommt, aber es kommt jetzt. Jetzt wo es am wenigsten so sein sollte. Aber Menschen machen uns es auch nicht immer einfach!

Warum enttäuscht mich diese verdammte Menschheit immer und immer wieder?

Montag, 6. Juni 2011

Fucking Love

Love? Ich weiß nicht was ich denken soll, was ich sagen soll. Ich weiß überhaupt nichts mehr, wirklich. Warum kannst du nicht sein wie früher? Auch wenn ich vielleicht in dich verliebt bin vergiss eines nicht: I don't want to love you in no kind of way!
ich bin in dich verliebt, ich hasse dich. okay? ich weiß nicht genau was ich will, nur darin bin ich mir sicher: ich will dich vergessen, ein für alle mal. GEH AUS MEINEM KOPF - bitte.

Love?

How will I know, when I'm in Love?

Jeder redet von Liebe, doch wer kann eerklären was Liebe ist? Wer könnte eine Antwort auf diese Frage geben? Nur die allerwenigsten. Ihr sagt ihr hättet die Liebe eures Lebens gefunden - und wie alt seit ihr, 12?

Sonntag, 5. Juni 2011

Life is never easy

Ich wusste von anfang an das es nicht leicht werden würde, aber das es so verdammt schwer sein würde hätte ich nicht gedacht. Warum kann ich mich einfach nicht entscheiden? soll ich dir verzeihen? Warum hast du auch so eine Scheiße machen müssen? Warum hatte der ganze Mist eigentlich passieren müssen? Ich will das es wieder ist wie früher - und nicht diese Ansammlung von verbitterten kranken Menschen die sich Familie nennt. Es war Vatertag und ich habe mich nicht bei dir gemeldet. Es hat mir nichts ausgemacht. Aber wenn ich jetzt daran denke, wie du den ganzen Tag lang da sitzt und auf eine SMS wartest bricht es mir das Herz. Warum kann dieses Leben nicht einmal einfach für mich sein? Nur ein einziges mal!

Freitag, 3. Juni 2011

:*

"Ich... ich kann nicht fliegen." - "Ich brings dir bei. Ich zeig dir wie man auf dem Rücken des Windes reitet."  Peter pan

I wish I had everything

Lass die Finger von meinem Traumkerl, hässliche - okay?

All die Jahre blieb mir nur hoffen, weil ich verdammt nochmal zu schüchtern war. Doch das war mal. Ich möchte mich ändern, weil so komm ich nicht weiter. Das hab ich jetzt gesehen. Du kommst mit deiner dummen Art zwar auch nicht weiter aber ich hab ja nicht gesagt das ich werd wir du! Ich war "mrs Nothing" ich hatte nichts. Doch von ganz unten bin ich auf meinem Weg nach oben. Stell dich mir ruhig in Weg, unterschätz mich doch - Umso lustiger wirds für mich

when you say nothing at all

the smile on your face lets me know that you need me
the truth in your eyes saying you'd never leave me
the touch of your hands says you'd cath me wherever I fall
You say it best when you say nothing at all ♥

Donnerstag, 2. Juni 2011

Vatertag

Heute war Vatertag und ich habe mich nicht bei dir gemeldet. Ich hoffe du siehst langsam was du kaputt gemacht hast!

Dienstag, 31. Mai 2011

Nothin' on you ;*

Beautiful girls, all over the world
I could be chasing but my time would be wasted
they got nothin on you, babe
nothin' on you, Babe

i love that song ♥

Montag, 30. Mai 2011

Perfekte Familie?!

Wir sind keine Bilderbuch-Familie. Nein, in keinster Weise. Ein Songtext der perfekt dazu passt:

Mama never taught me how to love
Daddy never taught me how to feel
Mama never taught me how to touch
Daddy never showed me how to heal
Mama never set a good example
Daddy never held mama’s hand
Mama found everything hard to handle
Daddy never stood up like a man

They told me I'd never survive but Survival's my middle name ♥

Samstag, 28. Mai 2011

neverending?

Das darf doch nicht wahr sein. Nach all der Zeit hört immernoch mein Herz kurz auf zu schlagen wenn du on kommst. Ich dachte ich wäre daüber hinweg.

just more

Weil ich wieder das Lied höre, dein Lied. Weil mir immer die Tränen kommen wenn ich an früher denke. Nein wir waren nicht zusammen, hier geht es um etwas anderes. Hier geht es um die Geschichte eines kleines Mädchens dass ihr Glück finden wollte. Dieses Mädchen dass ihr Leben niemals aufgeben wollte, das Mädchen dass sich anders entwickelte als sie es wollte und ihr Leben trotzdem noch lieben konnte und lernte damit glücklich zu sein! Das Mädchen dass auch jetzt weiterkämpft auch wenn diese verhurte Welt
sie manchmal runterzieht. Das Mädchen dass vielleicht zu Naiv ist und jedem sofort vertraut und deswegen oft verletzt wird. Das Mädchen dass etwas vermisst in ihrem Leben, Liebe. Und doch ist sie das Mädchen dass lieben kann. Das Mädchen dass anderen gerne Mut macht. Hier geht es nicht um irgendein Mädchen. Es geht um das Mädchen dass ich jeden Tag im Spiegel sehe und mir jeden morgen sagt "steh auf und kämpfe, es wird sich lohnen. Nimm dein Leben selbst in die Hand!"

Freitag, 27. Mai 2011

you make me wanna die

Kennst du das, wenn dein Leben immer perfekt läuft und du dir nie Sorgen machen musst? Wenn alle dich auf Händen tragen und dich noch nie jemand verletzt oder verlassen hat?
- ich auch nicht

Montag, 23. Mai 2011

can we pretend


Can we pretend that airplanes
In the night sky
Are like shooting stars
I could really use a wish right now

__________

23 . Mai 11

Sonntag, 22. Mai 2011

macht das Leben noch lebenswerter

Heute war ein guter Tag, wie wir vor dem Wetter geflohen sind, gelacht haben. Da wird mir klar dass ich noch verdammt arg an der Vergangenheit hänge, die Radtouren, Heuhotels, Hütten und solche Dinge. Es war einfach ein wichtiger Teil meiner Kindheit. Auch wenn die Erlebnisse heute seltener werden, sind sie immernoch genauso wichtig wie sie damals waren und wie sie immer sein werden.
Danke, für die tolle Zeit ♥

Freitag, 20. Mai 2011

the moon over me

Wenn ich hier drinnen sitze und den Mond dort draußen sehe, den dunkeln Himmel, diese atemberaubende Nacht - dann wird mir klar, dass ich raus möchte. Leben! Ich würde zu gerne mich auf irgend eine Wiese legen und den Nacht himmel beobachten, die Duft der Nacht riechen. Nicht mehr eingesperrt sein, ausbrechen. Doch bald ist Sommer, bald wird alles besser, irgendwie. Hoffe ich! Ich weiß nicht was ich von diesem Sommer erwarte, das einzige was ich möchte ist eine schöne Zeit zu erleben. Ich hoffe dass zu finden, was ich suche. Hoffnung und Liebe.
Wir sagen uns zwar immer und immer wieder, dass wir nicht oberflächlich sind, dass wir das alles für uns selber machen?  Aber tun wir nicht alles im Leben um ein bisschen mehr geliebt zu werden?
_____
20. Mai '11
song of the day: Miley Cyrus - I hope you find it

thank you..

.. for every smile, for every minute, for every moment.
.. for all the memories, for all the great hours, for all the never ending seconds
.. for every word you said, for every song we sang
.. for being here, for protect me, for catching me when I fell
.. for everything. For nothing.

- 20. Mai '11
_____
achtung: ich werde jetzt Posttitel hinschreiben, anstatt des Datums. Das Datum kommt immer unter den Post (;

Montag, 16. Mai 2011

16.05.2011

Weil ich viel zu naiv bin - jedem gleich vertraue, und deswegen immer hinfalle!
Weil ich euch dankbar bin, auch wenn das nach 'nem Ende aussieht
Weil du mir verdammt wichtig bist, auch wenn du nicht mehr so bist wie du damals warst
Weil ich mein Leben nicht mehr verstehe, und so verdammt verwirrt bin
Weil ich überglücklich bin, und total verletzt
Weil alles aufeinmal kommt!

- Zeiten ändern sich, dich und deine Sicht!

Sonntag, 15. Mai 2011

15.05.2011

Egal, was uns jetzt bevor steht. Egal, wie lange das noch so weitergehen kann. Egal, ob wir gerade dabei sind alles zu verlieren. Ich möchte nocheinmal Danke sagen. Ein letztesmal mich bedanken. Für jeden einzelnen Moment, für jedes kleine Lächeln. Für diese wunderbaren Tage die ich niemals vergessen werde. Danke!

song of the day: mgmt - kids

Samstag, 14. Mai 2011

14.05.2011

Wenn ich zurück schaue, sehe ich 4 Mädchen. 4 Mädchen die glücklich sind. Sie laufen durch dieses Haus und lachen. Sie lernen neues kennen, riechen den wunderbarsten geruch überhaupt, streicheln die Enten, essen selbstgebackene amerikanische cookies. Sie drehen einen kleinen Film, hören Musik, machen Fotos, spielen auf dem Klavier und der Gitarre, schauten Filme an. ich schaue zurück und sehe uns, wie wir damals waren- Glücklich! Wenn uns damals jemand gesagt hätte, dass es nicht mehr lange so weitergeht hätten wir ihn ausgelacht. Doch jetzt ist es vorbei. Und ich hasse den Gedanke daran, dass jetzt andere dort glücklich sind, diese wunderbare Familie kennenlernen - unsere Geschichte erleben! Haben sie uns gefragt? - nein. Es sind einfach nur irgendwelche dahergelaufenen Idioten, die meinen unsere Geschichte zu zerstören. Aber soll ich euch was sagen? selbst wenn sie die ganzen sachen genau gleich machen wie wir, werden sie nie so denken wie wir in diesem Moment gedacht haben. Sie werden nie genau das selbe sehen wie wir in diesem Moment sahen und vorallem werden sie NIEMALS das selbe fühlen, wie dass was wir in diesem Moment gefühlt hatten. Das verspreche ich euch, ehrlich. ♥

Mittwoch, 11. Mai 2011

11.05.2011

c,
Ein weiterer Brief von dem ich mir sicher bin ihn dir nie zu geben. Ein weiterer Brief den ich schreibe weil es sonst keiner versteht. Wie lange ich nun schon in dich verliebt bin weiß ich nicht, aber darum geht es letztenendes nicht. Viel mehr geht es darum, dass ich dich nicht vergessen kann. Auch wenn nie etwas wahr, frage ich mich doch warum. Ich möchte es nicht, ich mag dich nichteinmal. Mein Kopf weiß, dass es nicht geht. Er wusste es schon von Anfang an. Doch mein Herz erzählt mir andere Dinge. Warum genau hast du diese Macht über mich, die ich einfach nicht verstehe? Warum schlägt mein Herz schneller wenn ich deine Stimme höre, wenn ich deine Augen sehe oder wenn ich weiß dass du in der Nähe bist. Ich wollte doch nur lieben und geliebt werden. Also verliebte ich mich. Mit anderen Worten: Ich machte mich zum Narren. Ich krieg' dich nicht aus meinem Kopf und dabei muss ich doch.
deine J. ♥

Dienstag, 10. Mai 2011

10.05.2011

Gerne würde ich jetzt hier etwas schreiben, was in meinem Leben so vor geht. Doch um genau zu sein weiß ich selber nicht ganz genau was gerade in meinem Leben so vor geht. Es ist eine Mischung aus vielen verschiedenen Gefühlen und manchmal habe ich einfach das Gefühl, dass die anderen mein Leben bestimmen. Dass ich nicht mehr lebe sondern nur noch existiere, so als würde ich einfach wie ein Fisch mit dem Strom schwimmen. Doch ich möchte das nicht, ich möchte etwas verändern und die Dinge wieder selber in die Hand nehmen. Ich glaube ich möchte vieles einfach nocheinmal genau überdenken. Doch an dieser Stelle möchte ich mich bei all den Menschen entschuldigen, bei denen ich mich in letzter Zeit nicht so verhalten wie ich es eigentlich sollte. Mir wird immer erst nach einem Gespräch klar, was ich gerade gesagt habe und ich möchte zurück gehen und es ändern. Doch mir ist klar geworden dass man im Leben nicht einfach die Backspace taste drücken kann um Fehler zu verändern, das wäre viel zu einfach. Wir müssen mit den Konsequenzen leben. Ab heute versuche ich erst zu denken und dann zu handeln. Mal schauen wie es läuft. Denn ich möchte nicht, dass ihr denkt dass ich euch nicht mag. Es ist im Moment einfach nicht so leicht alles noch zu verstehen. Denn zu allererst werde ich ersteinmal mich selbst finden müssen.

 I gotta be strong ♥

Montag, 9. Mai 2011

09.05.2011

Welcome home < 33

Meine Liebe T,
vielleicht denkst du dass die Menschen dich verlassen. Vielleicht denkst du, dass sie dich alleine lassen. Vielleicht denkst du dass du jetzt alleine und einsam bist. Doch hör mir zu, ja vielleicht verlassen Menschen dich. Vielleicht lassen sie dich alleine. Das ist so, Menschen kommen und Menschen gehen. Aber denke niemals dass alle dich verlassen und dich im Stich lassen. Denn es gibt IMMER Menschen, die einen lieben. Auch wenn sie es nicht zeigen, auch wenn sie es nicht sagen - sie sind da. Immer! Und auf gar keinen Fall bist du einsam und verlassen, denn egal was kommt wird es diese Menschen geben, die zu dir halten. Sie sind wie ein Fels an dem du dich anlehnen kannst. Ein Fels in der Brandung, und manchmal der weg ins Glück. Und jetzt meine Liebe, kopf hoch - krone richten und weitermachen. Weiterkämpfen und vielleicht verlieren. Doch dann wieder aufstehen, es besser machen und niemals aufgeben. Das ist es, worauf das leben baut. Jedenfalls das der Glücklichen. Denn es geht nicht darum nicht zu fallen. Letztenendes geht es einzig und allein darum dass du wieder aufstehst.
mit Liebe, J ♥

Sonntag, 8. Mai 2011

08.05.2011

Everyday ;*
Jeder Tag hat etwas besonderes, jeder Tag kanenn der beste unseres Lebens werden, wenn wir ihm nur die Chance geben.

Lied des Tages: Buddy Holly - Everyday

Donnerstag, 5. Mai 2011

05.05.2011

Du, einfach nur du.
Warum kannst du nicht herkommen und mir sagen dass du mich liebst. Warum kann es nicht so einfach sein wie in den büchern die wir lesen, in den Filmen die wir sehen. Warum kannst du mich nicht lieben? Es ist ein Wunsch, nur dieser einzige wunsch - geliebt zu werden. warum kann mir nicht wenigstens dieser eine Wunsch erfüllt werden?

Spruch: ich wollte Lieben, ich wollte geliebt werden. Also verliebte ich mich, mit anderen worten: ich machte mich zum Narren.

Song of the day: natalia kills - wonderland

Dienstag, 3. Mai 2011

03.05.2011

Früher habe ich mir immer gesagt, ich sollte besser aufgeben. Nichts riskieren, alles so lassen wie es ist. Bloß keine Probleme, es ist zu früh. Aber meine Gründe waren gar keine Gründe, es waren Ausreden. Ich versteckte mich doch nur vor der Wahrheit. Und die Wahrheit ist, ich hatte Angst.
Doch Heute mache ich es anders, ich gehe mit erhobenem Kopf durch die Straßen, die Angst runtergeschluckt und weitergemacht.

Montag, 2. Mai 2011

02.05.2011

Ich glaube langsam, dass sich vieles verändert. Aber das erste mal bin ich in keinsterweise unglücklich darüber. Ich lasse mich nicht mehr unterkriegen und mache mein Ding, sagt was ihr wollt. Ist mir langsam echt egal. Ihr seid nicht meine Bestimmer - ihr könnt mir nichts verbieten.

"das passt nicht zu dir" - Jetzt erst recht!

Sonntag, 1. Mai 2011

01.05.2011

erster Mai, Letzter Ferientag.
Zwei wochen hatten wir Ferien und in diesen Ferien hat sich viel verändert. Ich sehe die Dinge anders, fühle mich besser und vorallem haben wir uns irgendwie verändert. Wir hatten eine wunderbare Zeit und wenn ich eines gelernt habe, dann selbst wenn schlimme Dinge passieren, man sich immer an den alten guten Zeiten festhalten kann. So kann es einen nicht runterziehen. Außerdem ist mir klar geworden dass jedes schlechte Gefühl seine guten Hintergründe hat. Wenn man zum Beispiel vermisst heißt das, dass es eine gute Zeit gab nach der man sich sehnt. Dass man sich an etwas festhalten kann und es besser ist zurück zu schauen mit einem lächeln im Gesicht. Also jetzt geht es wieder in die Schule, und so bleibt mir nichts als hoffen dass wieder so wunderbare Zeiten kommen. Und eines kann ich versprechen: Sie werden kommen.
Und zum Schluss noch an alle die meine Ferien zu dem gemacht haben, was sie waren:
Danke, ich liebe euch.
-> V, L, A, C, M, M, S, J, N, U, R, S, M, M, und noch viele viele mehr ♥

Samstag, 30. April 2011

30.04.2011

Da ich schon eine Weile nicht mehr schreiben konnte, eine kurze Zusammenfassung der letzten woche:

 - MONTAG -
Morgens aufgestanden, Zeug fertig gepackt, gerichtet und auf die Hütte gefahren. Mittags sind wir angekommen. Halloween angeschaut und alle begrüßt. Noch mehr Filme angeschaut. Abendessen und dann noch Mit V A M und anderen den Abend verbracht! Bis 5 Uhr wach.

 - DIENSTAG -
Bald wieder aufgestanden, Frühstück, nächster Horrorfilm: Silent Hill angeschaut. Spiele gespielt und die Zeit mit den ganzen Leuten verbracht. Am Abend früher ins Bett um eigentlich die nächste nacht durchzumachen. Sms: K gestorben

- MITTWOCH -
Frühzeitige Abreise vom V und mir aus verschiedenen Gründen. MESSEPAARK *_* Anschließend V heimgebracht und mein Vater getroffen. Zuhause gewesen wo es dann differenzen zwischen Mum & Vater gab. Halb zehn: Chinesisch gegessen.

 - DONNERSTAG -
Aufgestanden. Streit mit Vater. Mittag irgendwie rumgebracht. Anschließend im Kino mit V M und J -> Beastly. Danach bei V übernachtet.

 - FREITAG -
Morgens von M abgeholt worden, nach Dorbirn gefahren. Neue Leute kennen gelernt. Gedreht und ja, wir hatten es lustig. Um genau zu sein war es total BOSS :D nochmal bei V übernachtet

 - SAMSTAG -
Erneut abgeholt worden, dann wieder nach Dorbirn. Gedreht und bald auch wieder heim. Chinesisch gegessen bei V und dann nachhause.

_________
So das war meine Woche im Großen und Ganzen. Hoffe ihr hattet eine gute woche. :*

Donnerstag, 28. April 2011

28.04.2011

Wenn die Vergangenheit ans Tageslicht kommt, und man merkt dass man einen menschen den man einst geliebt hat auf einmal hasst. Wenn sämtliche Dinge das Leben verändern wollen. Und Wenn es aufeinmal so scheint, also würde sich alles gegen dich verschwören, dann ist Zeit nach vorne zu schreiten ohne Rücksicht auf verluste.

Vater? Ich hasse dich, arschloch.

Mittwoch, 27. April 2011

27.04.2011

ich bin wieder da und es gibt sehr viel das passiert ist. So viele neuigkeiten auf einmal, so vieles dass ich ersteinmal verarbeiten muss. Wie weiß ich auch noch nicht. Irgendwie wird es schon werden. Doch es ist immerweider Schockierend, was man erfährt. Was man nie von Menschen gedacht hat. Vorallem wenn man von der vergangenheit eines einst vertrauten Menschen erfährt. Das und viel mehr ist in den Letzten vierundzwanzig stunden passiert. Ich will nicht sagen dass die ganze Zeit schlecht war. im Gegenteil, bis heute abend war der Tag soweit echt toll. Doch nunja, dann kam der Abend.

Und zu guterletzt möchte ich noch sagen:
Rest in Peace K.B. ♥
*26.04.2011
>>Nur die besten Sterben jung<<

Sonntag, 24. April 2011

24.04.2011

vielleicht finde ich eine Melodie für die mit gebrochenem Herzen ..

Was ist das Leben? Es ist das Aufblitzen eines Glühwürmchens in der Nacht. Es ist der Atem eines Büffels im Winter. Es ist der kleine Schatten, der über das Gras huscht und im Sonnenuntergang verschwindet. Eine schwindelnde Sekunde, ein Atemzug im Mund der Ewigkeit

 

Samstag, 23. April 2011

23.04.2011

Weil es einfach gut ist, mal wieder zu erfahren dass es noch menschen gibt, die einen mögen. Die für einen da sind, ich liebe euch. :*

Freitag, 22. April 2011

22.04.2011

Weil du mir gesagt hast dass du mich gefunden hast, dass du nicht alleine bist. und weil du recht hast. Alleine sind wir nie. Auch wenn wir Menschen verlieren, wenn Freunde zu Feinden werden.. wirklich alleine sind wir erst, wenn alle weg sind. Aber dazu wird es niemals kommen. Also denke daran: Du bist nie alleine.

Spruch: Einfach hier sitzen und den Mond ansehen. So weiß ich, ich bin nie alleine. ♥

Donnerstag, 21. April 2011

21.04.2011

ich wollte lieben. wollte geliebt werden. also verliebte ich mich. mit anderen worten: ich machte mich zum narren

Dienstag, 19. April 2011

19.04.2011

Weil manche Momente unser Leben verändern, weil wir sie nicht mehr vergessen. Weil Orte uns immer an Geschehenes erinnern werden, weil wir lächeln wenn wir daran denken. Weil es manchmal einfach ist nach hinten zu schauen mit einem Lächeln im Gesicht. Weil manche Momente uns prägen - für immer.

Sonntag, 17. April 2011

Freitag, 15. April 2011

15.04.2011

Da lief sie, dieses Mädchen. Die Haare die im Wind wehten um geben von den Blüten eines Großen Kirschbaumes, sie lief weiter vorbei an einem Teich in dem sich der blaue Himmel spiegelte. Blauer als er jemals gewesen war. Doch dieses Mädchen lief weiter und weiter. Dieses Mädchen mit dem gebrochenen Herzen auf der suche nach dem Wunderland.

Mittwoch, 13. April 2011

Dienstag, 12. April 2011

12.04.2011

L; Weil es komisch ist. Wenn ich hier sitze und am Ende vom Film die schrift läuft auf den verschiedenen Sprachen, die du vorgelesen hast. auf all diesen Sprachen. Du sahst da mit deiner Freundin doch das erste mal merkte ich, dass es mir nichts mehr ausmachte. Weil ich das gleiche surren des Fernsehers höre wie damals und ich leicht zitterte weil es so kalt ist. genauso wie damals.

M; Weil es komisch ist, ohne deine gutenacht sms einzuschlafen und ohne deine Sms in die Schule zu gehen. weil das Gefühl, dass es nicht mehr so ist wie früher weh tut. Weil ich dich nicht verlieren möchte. Weil es komisch ist, dass ich dich vermisse.

C; weil es komisch ist, wie du mich angesehen hast, wie du gelächelt hast, wie du geredet hast. Weil es komisch ist, wenn ich dich sehe. Vielleicht kann ich dich niemals vergessen. Vielleicht...

Montag, 11. April 2011

11.04.2011

Als ich 5 Jahre alt war erklärte mir meine Mutter, dass das wichtigste im Leben ist, glücklich zu sein. Als ich älter war ging ich zur Schule und dort fragte man mich was ich werden möchte wenn ich erwachsen bin. Ich antwortete "glücklich". Meine Lehrerin sagte, ich hätte die Frage nicht verstanden aber ich sagte zu ihr, dass sie das leben nicht versteht...

Sonntag, 10. April 2011

10.04.2011

Weil Dinge passieren mit denen wir nicht rechen. Weil ich dich vermisse, irgendwie.

Donnerstag, 7. April 2011

07.04.2011

ein Komisches Gefühl jetzt mit den Menschen zu lachen von denen man weiß dass man sie vielleicht bald nie wieder sieht. Es ist komisch in ihre Gesicher zu schauen und zu wissen, das man ihnen bald eine schlechte Nachricht überbringen muss. Und vorallem ist es komisch zu hören wie viele Pläne für das nächste Jahr gemacht werden aber man selber vielleicht nicht mehr dabei sein wird, weil man dann schon lange woanders ist. Ich gehe diese Wege, sehe mir an welche Strecke wir jeden Tag mit dem bus fahren. Wie es sich wohl anfühlen wird wenn wir sie bald das letzte mal fahren. Doch wir müssen jetzt leben und die letzte Zeit genießen wo wir noch können, ich werde euch vermissen ;*

Montag, 4. April 2011

04.04.2011

Liebster C,
vielleicht siehst du es in meinem Blick, vielleicht hörst du es in meiner Stimme oder vielleicht interessiert es dich nicht - doch ich kann dich nicht vergessen! Auch wenn dort nie etwas war, tut es weh. Warum hast du mich aufeinmal ignoriert? Warum hast du den Kontakt abgebrochen. Es ist schon ewig her, und doch kann ich es nicht vergessen. Ich weiß nicht warum aber du hast eine Macht über mich, die ich nicht verstehe. Du bist ein Arschloch, mein Kopf weiß das. Du bist ein Frauenfeind, ein Mistkerl. Und doch kann ich es nicht lassen, dich anzusehen. Deine Stimme, ich kann sie nicht vergessen. Und vorallem deine Augen, wie du mich angesehen hast. Ich kann die aufmunterungen meiner Freunde nicht vergessen, die ganze Zeit schwirrt es mir durch den Kopf wie sie sagten dass wir zusammenpassen würden, dass du mich angeblich süß angesehen hast. Doch was bist du nur geworden? Sag mir warum bist du solch ein Arschloch!
in Love, anonymous ♥

Samstag, 2. April 2011

02.04.2011

this Love :*

Es wird wärmer, das Leben macht wieder Spaß. Alles wird einfacher, selbst die Menschen! Die Vögel singen und die sonne lacht. Das kann nur eine tolle Zeit werden *-*

song: maroon5 - this love

Freitag, 1. April 2011

01.04.2011

Lass mich Los, ich werde fliegen :*

Ich bin wie ein Drachen im Wind, angebunden an einer Schnur. Ihr wisst nicht ob ihr bereit seit mich loszulassen. Doch keine Angst denn ich verspreche euch, ich werde auf mich acht geben, ich werde nur soweit fliegen, dass ich euch noch sehe. Ihr werdet in meinem Herzen bleiben weil ich solche Momente niemals vergessen werde. Also lasst mich los, ich werde fliegen. Eure J. ♥

Spruch: Wenn ich ein Vogel wäre, würde ich höher fliegen als die andren und am strahlenden Himmel meine Flügel ausbreiten und mich vom Wind begleiten lassen.

song: the man who can't be moved 

Mittwoch, 30. März 2011

30.03.2011

Ich werde es euch zeigen, euch allen. Allen die niemals an mich geglaubt haben. Allen die mir im Weg standen oder mir Steine in den Weg legten. Ich werde fallen. Fallen und aufstehen. Aufstehen und von vorne beginnen. Kämpfen und es euch zeigen. Und wenn ich dann wieder fall lieg ich auf dem  Boden, weiß dass es das wert war und steh wieder auf!

Spruch: Ich bin oft gefallen und wieder aufgestanden, wenn ich mich jetzt umdrehe sehe ich all die, die ich zurückgelassen haben weil sie nicht aufstanden. Wenn ich neben mich sehe, sehe ich starke Menschen die an meiner Seite kämpfen!

Song: not afraid - eminem

Dienstag, 29. März 2011

29.03.2011

Summertime :*


Ich liebe es, wenn es wärmer wird. Ich liebe den Sommer, weil ich den Sommer nur mit gutem verbinde. Weil der letzte Sommer ein ganz besonderer war, den ich solange nicht vergessen werde. Weil ich mir wünsche dass dieser Sommer genauso unvergesslich wird. Dass wir in Jahren noch davon erzählen können, weil unvergessliche Momente kostbar und einzigartig sind. 


song: Pohlmann - wenn jetzt sommer wär

Montag, 28. März 2011

28.03.2011

Denn manchmal tut es gut, einfach loszurennen. Bis an seine Grenzen zu gehen und wenn man fast nicht mehr kann und trotzdem weiterläuft, weiß man erst, dass es sich wirklich lohnt. Vielleicht kann man vor seinen Gedanken nicht davonlaufen, aber wenigstens kann man sie für einen kurzen Moment abschalten. Das ist es, was mir hilft, weiterzulaufen.

Spruch: Would you run away?

Song: simple plan - welcome to my life

Sonntag, 27. März 2011

27.03.2011

Jeder wartet auf das große Wunder, jeder wartet darauf dass etwas passiert. Wir steigern uns so in das ewige Warten und letztenendes werden wir enttäuscht, wenn es nicht sofort kommt. Doch wir halten stets unseren Blick gerade aus und so kommt es, das wir diese kleinen Wunder verpassen.

Spruch: du musst wunder geschehen lassen damit sie passieren

Song/video: Finding neverland *-*

Freitag, 25. März 2011

25.03.2011

komm mit in meine welt. Die Welt in der wir immer Jung bleiben, die Welt in der alles möglich ist, die Welt in der du du selbst sein kannst. Dort wo Träume fliegen lernen.

Dienstag, 22. März 2011

22.03.2011

Summer, i miss you ;*

Es war ein schöner Tag mit viel Sonnenschein. Ich war Glücklich. Von Herzen. Aufrichtig. Ich weiß wieder, wie sich Leben anfühlt. Ich weiß jetzt wieder, warum ich damals das Leben so liebte. Ich habe gemerkt, dass auch für mich die Dinge mal wieder gut laufen können. Doch vorallem habe ich gelernt, dass einen die kleinen Dinge nicht so runterbringen sollen. Sie werden vergehen und wir werden sie bald wieder in irgendeiner Schublade ablegen und uns fragen, warum wir uns so viele Gedanken darum gemacht haben.

Spruch: Summer Summer Summer Summer Summer Summer Summer Summer Summer Summer Summer ♥

Song: Joe Brooks - Superman :*

Montag, 21. März 2011

21.03.2011

ein songtext, weil ich dieses Lied liebe :

I'm not the kind of girl
Who should be rudely barging in
On a white veil occasion
But you are not the kind of boy
Who should be marrying the wrong girl

I sneak in and see your friends
And her snotty little family
All dressed in pastel


And she is yelling at a bridesmaid
Somewhere back inside a room
Wearing a gown shaped like a pastry

This is surely not
What you thought it would be
And I lose myself in a daydream
Where I stand and say

Don't say yes, run away now
I'll meet you when you're out
Of the church at the back door

Don't wait or say a single vow
You need to hear me out
When they said "speak now"
- Taylor Swift;  Speak now ♥

Sonntag, 20. März 2011

20.03.2011

Es gibt Dinge die wir nie vergessen. Dinge die in unserem Herzen bleiben - Für immer. Diese Dinge sind unsterblich. Unsterblich weil es Momente sind, die uns berührten. Orte, an denen wir nie vergessen was dort geschah. Worte, deren Bedeutung uns nicht mehr aus dem Kopf geht. Und Menschen die uns und unser Leben verändert haben.

Spruch: Alles was du nie vergisst. Alles was unsterblich ist. Wie 'ne Flagge die du hisst, für alles was unsterblich ist.

Song: Baschi - unsterblich

Mittwoch, 16. März 2011

16.03.2011

was ist eigentlich Glück?

Wir atmen gute Laune ein und das negative atmen wir aus. Wir baden in Lachen und Greifen nach den Sternen. Wir rennen über Wiesen wir tauchen in Träumen. Strahlen optimismus aus und verscheuchen schlechtes.

Spruch:
"Genau in diesem Moment musste ich an Thomas Jefferson denken, an die Unabhängigkeitserklärung und unser Recht auf Leben, Freiheit un das streben nach Glücksseligkeit.Und ich weiß noch wie ich dachte "woher hat er gewusst das er das wort streben darein packen muss?" vielleicht wist das Glück etwas nach dem wir wirklich nur streben können und das wir niemals erreichen, so sehr wir uns auch bemühen."  (zitat)

Song:



Dienstag, 15. März 2011

15.03.2011

i want more, i want all. i want it now

Das Leben läuft weder gut noch schlecht. Es ist weder fair noch unfair. Es ist einfach wie es ist. Lasst es uns so nehmen wie es kommt. Lasst uns tanzen, tanzen als würde niemand zusehen. Einfach gut fühlen und das beste aus dem machen, was uns das Leben gibt. Wenn dir das Leben Zitronen gibt, mach Limonade draus. so einfach ist das alles eigenlich. Warum veschwenden wir eigentlich so viel Zeit. Ich möchte nichs weiter als eine Chance alles neu anzufangen. Eine Chance, alles besser zu machen.
Spruch:
Tanze als würde niemand zusehen
Singe als würde niemand zuhören
Liebe als wärst du niemals verletzt worden
Lebe als wäre es der Himmel auf Erden

 
Song:


Montag, 14. März 2011

14.03.2011

I hate this song, because it was written for you

Ich halte dein Bild in der Hand. Ich weiß dass ich dir nie wichtig sein werde. Weiß dass du mich nichtmal wirlich kennst. Für dich bin ich einfach nur ein Mädchen, dass in deiner Klasse ist. Ich lege das Foto aus meiner Hand. Weiß, dass es sinnlos ist. Sinnlos zu warten. Sinnlos zu lieben. Ein letztes Mal denke ich nochmal an die letzen Jahre. Auch wenn nie etwas besonderes passiert ist. Wir gingen unsere eigenen Wege. Jeder für sich.Wir Lebten aneinander vorbei. Es wird Zeit dieses Kapitel abzuschließen. Mir wird klar dass ich dich immer durch eine art "rosa brille" sah. Doch indem wo ich das Bild ablegte, legte ich auch die Brille ab. Ein letztes mal sagte ich deinen Namen. Dann schloss ich diese Geschichte ab. Hoffentlich fürimmer.

Spruch: Lieber bin ich keine Für dich als eine von vielen

Song: Second hand serenade - i hate this song

Sonntag, 13. März 2011

13.03.2011

More, i want more


Ich glaube dass jetzt soviel verschiedenes passiert, weil wir uns an das Leben da draußen gewöhnen müssen. Das Leben ist kurz, verdammt kurz. Lasst uns Leben und glücklich sein. Lachen und Lieben. Unsere zeit genießen.


Spruch: So raise your glass if you are wrong,
in all the right ways,
all my underdogs,
we will never be never be anything but loud
and nitty gritty dirty little freaks

Song: P!nk - raise your glass


Samstag, 12. März 2011

nur so

kleinste/Am kleinsten

Klein

Normal

Groß

Am Größten/Größte

12.03.2011

into the wild

Wie gerne würde ich all mein Zeug packen und davon laufen. Mich nicht mehr umdrehen. In die weite Welt hinaus und einfach frei sein. Um die Welt reisen und etwas erleben. Ich werde sehen was die Welt zu zeigen hat. Ich werde es allen beweisen die mir sagten, ich werde nie aus Deutschland rauskommen. Ich möchte mich selbst finden und letztenendes einfach leben. was ich mitnehmen würde? nunja, das eben: meine Kamera,  etwas trinken und essen, ein buch und das was man sonst zum leben braucht. Wohin ich gehen würde? überall hin. Zeigt mir, was das leben zu bieten hat.

Spruch: ich hab mal irgendwo gelesen dass es im leben nicht darum geht stark zu sein. sondern sich stark zu fühlen. nur einmal an seine grenzen zu gehen.

Song: into the wild - Gillon hunter

Freitag, 11. März 2011

11.03.2011

I thought it was over?!

Kannst du dir vorstellen wie es sich anfühlt so etwas zu hören? Kannst du dir vorstellen wie weh es tut? Von Frauenfeind zum Frauenheld oder wie?
Wer kennt das nicht? Du dachstest du wärst über einen Jungen hinweg, dann erzählt dir jemand wie toll er es mit ihm hat und dann fühlt es sich an, als würde etwas fehlen? Als würde dein hart aufgebautes Leben zusammenbrechen wie ein einfaches Kartenhaus. Keiner merkt es, wenn wir mit unseren Tränen kämpfen. Keiner merkt es, wenn wir uns nach jemandem sehnen. Und keiner merkt es, wenn wir beschließen zu gehen. Doch warum? 

Spruch: Irgendwie sind wir alle egoisten.

Song: nelly - just a dream ♥

i was thinking 'bout him
thinking 'bout
thinking 'bout us
and what we gonna be
open my eyes and it was only just a dream

Donnerstag, 10. März 2011

10.03.2011

Fernweh


Heute mal nur ein Zitat, weil ich es besser nicht beschreiben könnte:
„Und ich bitte einzig um einen windigen Tag, an dem die weißen Wolken fliegen, und die tosende Gischt und der verwehte Schaum und das Schreien der Möwen.“Seefieber, John Masefield


song: Paolo Nutini - these streets

Mittwoch, 9. März 2011

09.03.2011

I want it all


ich bin wieder da. Es war ne gute Zeit aber ich habe doch das Gefühl dass ich etwas verpasst habe. Und doch habe ich mir vorgenommen mehr im jetzt zu leben. Denn wir alle werden früh genug erwachsen und werden früh genug alt. Und letztenendes sterben wir auch früh genug. Woher weiß man eigentlich, dass man wirklich gelebt hat. Ich meine wirklich gelebt und nicht einfach nur existiert. Hat man gelebt wenn man immer nur gutes getan hat? Wenn man Menschen fragt wann man wirklich gelebt hat, werden die meisten sagen, dass man seine Spuren hinterlassen muss. Nur wie macht man das? geht das wirlich so einfach?
Wenn mich jemand fragt, wass ich vorhabe um wirklich zu leben werde ich folgendes sagen:
"Ich werde die Welt entdecken und etwas bedeutendes sehen. Genau so werde ich wirklich leben!"
Genau so!


Spruch: Vielleicht habe ich nicht viel aber von dem was ich hab, habe ich viel.


Song: Keane - Somewhere only we know

Donnerstag, 3. März 2011

03.03.2011

Time


Die Zeit holt uns alle ein, irgendwann. Das wird mir klar wenn ich in die Gesichter all dieser Leute sehe. Ich sehe wie sie die Liebe ihrer Frau vermissen. Wie gerne sie gesund wären. Und ich sehe dass ihr ersehntester Wunsch ist, wieder jung zu sein. Ich bin mir sicher, sie erinnern sich noch, wie sie um die Hand ihrer Frau angehalten haben. Sie erinnern sich an die Höhen und Tiefen ihres Lebens und versuchen noch etwas aus ihrer verbleibenden Zeit zu machen. Reißen die witze die sie Schon vor Jahren rissen weil sie irgenwann aufgaben sich neue auszudenken. Sie alle fühlen sich verbunden. Und auch wenn sie sich schon meistens ein Jahr nicht mehr gesehen haben unterhalten sie sich, als wäre das letzt Treffen Gestern gewesen. Erstaunlich wie viel optimismus die Menschen haben.
Vielleicht denkt auch der eine oder andere an das ende. Wie sie wohl gehen werden. Doch ich hoffe dass sie alle in ihrem Sterbe bett sagen können, dass sie ein gutes Leben haben.
Und jetzt gehe raus und schaue die älteren Menschen an. Was siehst du?


Spruch: Lächle das Leben an. Vielleicht lächelt es zurück!

Mittwoch, 2. März 2011

02.03.2011

Ich lass sie reden!

Ihr Versucht mir meine Träume auszureden. Doch es ist mir egal. Redet ruhig weiter. ihr könnt mir erzählen was ihr wollt. Doch ich werde meine Träume leben. Du hast zu mir gesagt dass du jetzt 63 bist und immer noch deine Träume hast. Trotzdem hast du sie nie gelebt. Doch so möchte ich nicht enden. Ich werde tun, was mich glücklich macht. Und ja mama, vielleicht hast du recht dass ich mit meiner meinung überall "an-eck" aber es ist mir egal. Ihr alle habt mir eine Frage gestellt und ich hab geantwortet. Wenn euch meine Antwort nicht gefällt, kann ich auch nichts machen! es ist mir auch relativ egal dass ihr mich nicht unterstützen wollt. ich möchte frei sein. Nicht mehr und nicht weniger!

Spruch: Lebe für deinen Traum

Song: bushido - alles wird gut

Dienstag, 1. März 2011

1.03.2011

i'm gonna fly

Und diesem Moment wusste ich, dass ich so nie durchs Leben kommen würde. Scheint als müsste ich wieder lernen das Leben zu lieben. Ich muss lernen die Menschen wieder so zu akteptieren wie sie sind. Denn jeder macht Fehler. Wir werden mit unseren Fehlern geboren und zum Schluss werden wir schließlich mit ihnen Sterben. Wir haben nur dieses eine Leben. Also warum sollten wir es verschwenden. Wenn ich mich jetzt frage, warum ich verlernt hatte, die Menschen zu akteptieren, fällt mir auf, dass wir es uns in letzter Zeit einfach viel zu einfach gemacht hatten. Doch so werden wir es nie Schaffen. Ich war blind. Zu Blind für die welt. Ich habe nur das gesehen was ich wollte. Doch jetzt mache ich die Augen auf und erkenne mehr. Immer spielte ich nur das fröhliche, schüchterne Mädchen von neben an. Doch Schluss damit denn jetzt wird's Zeit das Fröhliche Mädchen wirklich zu sein. Man kann zwar das Glück nicht zwingen zu einem zu kommen. Aber man kann es finden wenn man sich anstrengt. Und das habe ich mir vorgenommen. Ob es klappen wird, weiß niemand!

Spruch: Avoir des rêves plein la tête

Song: Robert Ramirez - sick of Love

Montag, 28. Februar 2011

28.02.2011

Träume

Kämpfe für deinen Traum. Geh Raus und Lebe ihn. Sitze nicht rum und stell dir vor wie du etwas tust. Du frägst dich warum du nicht glücklich bist? weil du nicht für dein Glück kämpfst. Wer das nicht tut, dem wird Glück niemals wiederfahren. Denn die Wunder passieren nicht, wenn man sie nicht geschehen lässt. Wenn wir Menschen aufhören würden auf das Große Glück zu warten, würden wir die kleinen bemerken die wir immer verpassen! Wir würden die Dinge bemerken die unser Leben eigentlich ausmachen. Und jetzt geh raus und Lebe deinen Traum. Lebe ihn und werde glücklich.

Spruch: Du musst wunder geschehen lassen, damit sie passieren!

Song: James Blunt - stay the night

Sonntag, 27. Februar 2011

27.02.2011

Look in My eyes and say you Love me!

Übernachtet in einem Wunderbaren Haus. Eine Tolle Zeit gehabt. Wie sehr ich mir wünsche, dass es sich niemals ändern würde. Erinnerst du dich noch an die Zeit von damals? Erinnerst du dich wie verdammt glücklich wir waren? Wenn uns damals jemand gesagt hätte, dass diese Zeit schneller vorbei sein würde als wir denken, hätten wir ihn ausgelacht. Jetzt ist alles anders. Die Dinge haben sich vor einer Weile geändert und erst jetzt wird mir klar was für auswirkungen es hat. Manchmal denke ich, nicht mehr so oft in diesem Haus zu sein ist für mich wie ein Entzug. Und jedesmal wenn wir nochmal zu besuch kommen und ich danach nach Hause komme, muss ich wieder von vorne Anfangen. Also frage ich mich, warum wir so etwas schönes aufgeben mussten. Warum man uns diese schöne Zeit hatte nehmen müssen. Wenn es doch noch das Gute in unserer Welt gibt, wo ist es dann? Wo wenn nicht hier? Wenn ich jetzt hier sitze und merke wie es immer dunkler wird, merke ich wie sehr mir doch der Sommer fehlt. Denn der Sommer macht für mich das alles erträglicher! Denn Sommer heißt Freiheit. Ich möchte Frei sein. Nicht mehr Kind sein. Ich möchte erwachsen sein und dann  die Welt entdecken. Mich selbst finden. Doch im Moment kann ich hier nicht weg, wie denn auch? Also bleibt mir letztendlich nichts als warten. 
Und wenn ich jetzt die Fotos von heute anschaue und die Fotos von damals in diesem Haus, wird mir klar das wir sobald wir in dieses Haus gehen, eine neue, Schöne Welt betreten. Eine Welt aus der uns keiner Verscheuchen kann. Jedenfalls jetzt nicht. In einem Jahr schon seid ihr weg, werdet das Haus hinter euch lassen, als wäre nie etwas passiert.
Also bleibt uns nichts als die Erinnerungen in unserem Herzen und unser Lächeln auf den Bildern.

Spruch: Es sind die Augenblicke die Zählen - nicht die Dinge.

Song: Just more - Wonderwall

Samstag, 26. Februar 2011

26.02.2011

Was uns heute erwarten wird weiß ich nicht. So bleibt uns nichts anderes übrig als zu hoffen dass gut wird! So gut wie es damals war. Es wird eine Art Zeitreise in Die vergangenheit. In die Zeit die ich mehr als alles liebe. Die Zeit in der alles perfekt war!
Schließe die Augen und denke an was schönes. Sieh die Zeit in der du glücklich warst. Die Zeit in der alles perfekt war. Und jetzt mach die Augen auf und seh was jetzt ist. Vielleicht wirst du verstehen warum ich zurück möchte. Ich gehe in das Haus der Erinnerungen. Das Haus, das mir so viel bedeutet. Und sie sind dabei das alles aufzugeben und woanders hinzugehen. Also frage ich mich, warum?
Wenigstens bleibt uns diese eine Nacht! Diesen einen Tag, um nocheinmal glücklich dort zu sein.
Jetzt, sage ich mir, fang endlich an zu leben!

Spruch: Das Leben ist eine kostbare Kette. Mit jedem Glücksmoment wird sie um eine wunderschöne Perle reicher.

Song Wild world - Cat stevens

Freitag, 25. Februar 2011

25.02.2011

Heute war der Geburtstag meiner Schwester. Ich habe heute folgendes gelernt: Egal wie sehr sich Menschen im Laufe ihres Lebens verändern werden sie doch im Herzen noch die gleichen bleiben. Viele sagen einfach so, sie hätten es verstanden. Aber ich verstehe es wirklich. Ob ein Mensch gut ist erkennst du nicht an seinem Facebook profil oder seinen Klamotten. Du erkennst es daran, ob sein Blick offen ist oder nicht. Ich habe viele Leute kennengelernt bei denen die Augen offen waren, diese Menschen stellten sich als gute Menschen raus. Die aber deren blick verschlossen blieb, waren es auch und im Laufe der Zeit merkte man, wer sie wirklich sind. Also denke daran: Bevor du in deinem Leben fest auf einem Menschen baust, geh mit vorsicht ihm entgegen 'eh du dich ihm Anvertraust. Schau in seine Augen ob auch offen ist sein Blick. Menschen worte können lügen doch das Auge kann es nicht.

Spruch: Gut ist es nicht, wenn die anderen Menschen denken, wie du bist. Gut ist es, wenn du weißt das du es bist.

Song: Ariana Grande - Love the way you lie - cover ♥

Donnerstag, 24. Februar 2011

24.02.2011

Was war heute nur los? Es war alles anders, Alles schien sich zu verändern. Kennst du das wenn du dran sitzt und dich auf einmal fragst, warum du nicht lebst? Warum du in diesem Alltag gefangen bist? Ich frage mich das, frage mich was nur passiert. Warum alles so scheiße wird.
Irgendwann habe ich nachgedacht, ob wir es überhaupt verdient haben ein gutes Leben führen zu dürfen. Das Leben ist nicht einfach. Das war es nie und wird es auch nie sein.
Woher nimmt ihr den Mut Immer nach vorne zu sehen, diesen Optimismus. Dann wurde mir klar das kein Mensch so wirklich lebt, die meisten existieren nur. Denn die allermeisten nehmen sich vor nur einmal richtig zu leben. Aber ich will mehr tun. Später möchte ich um die Welt reisen und ein gutes Leben führen. Weit weg von all der scheiße hier und will auch nie wieder daran denken müssen.

Spruch: Der Weg ist das Ziel

Song: 3 Doors open now - here without you


Mittwoch, 23. Februar 2011

23.02.2011

Wer kennt das nicht, es ist ein toller Tag, man hat tolle Freunde und genießt die Zeit und trotzdem fühlt es sich an, als ob etwas fehlt. Etwas fehlt und du weißt nicht was. Das Leben ist schön, aber doch schwierig. und doch müssen wir es nicht verstehen. Wir müssen Leben. Leben und nichts weiter tun. So schaffen wir es. So schaffen wir alles. sicher! Wenn wir im jetzt leben, müssen wir weder angst haben, noch müssen wir bereuen. Denn selbst wenn alles auseinander bricht haben wir immernoch das hier und jetzt. das kann uns keiner mehr nehmen!

Spruch: Wer Schmetterlinge lachen hört, weiß wie Wolken schmecken!


Song: Vega4 - Life is beautiful

Dienstag, 22. Februar 2011

22.02.2011

Es war ein Tag, wie es schon lange keinen mehr gegeben hatte. Die ganze Welt schien viel freundlicher geworden zu sein. Ich hatte vergessen, wie schön es war sich mit Freunden zu unterhalten und mit ihnen zu lachen. Vielleicht sollte ich das als ein Zeichen sehn. Als ein Zeichen hier zu bleiben! aber Ich bin mir sicher, dass das alles nur eine Phase ist und bald wird alles wieder so sein wie immer. Und ich weiß, dass wenn ich jetzt nicht lerne was es heißt loszulassen, werde ich es nie verstehen! und doch wünschte ich mir, dass es für immer so bleiben könnte! dass sich nie etwas ändern würde!
Spruch: Du musst Wunder geschehen lassen, damit sie passieren!

Song:  Sportfreunde stiller - lass mich nie mehr los